• RufenSie uns an: +49 176 32327336
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@insel4kids.de
  • Bürozeiten: 10:00 bis 16:00
  • Gesund essen. Gut fühlen.

    Ein Bewusstsein

    für gesunde Ernährung

    schaffen.

  • Fit. Stark. Gesund.

    Regelmäßiges

    Training

    fördert die körperliche und geistige Ausgeglichenheit.

  • Mental fokussiert. Selbstbewusst agieren.

    Gezielte Schulung

    zur Erkennung und Vermeidung

    von Konfliktsituationen.

  • Gewappntet sein für den Fall der Fälle.

    Hocheffiziente Anwendungen

    für den absoluten Notfall

    ~ aus der langen Tradition des Wing Chun Kung Fu. ~

  • Gesund essen. Gut fühlen.
  • Fit. Stark. Gesund.
  • Mental fokussiert. Selbstbewusst agieren.
  • Gewappntet sein für den Fall der Fälle.

Zwei Systeme,
ein Ziel: Gesunde und selbstbewusste Kinder!
Kontaktieren Sie uns

I.N.S.E.L. 4 KIDS

I.N.S.E.L. 4 Kids© ist ein Kooperations-Projekt von PowerYou!© Healthcoaching und Defcom© Kids mit einem klaren Ziel: Gesunde und selbstbewusste Kinder! Wir verfolgen dabei einen ganzheitlichen Ansatz: Gesunde Ernährung, Bewegung und Fitness sowie Selbstbehauptung und Stressbewältigung als „Rüstzeug“ für die immer größeren Herausforderungen im Alltag von Heranwachsenden.

 

MEHR ERFAHREN

 

Construction

Fit &
Gesund

Stärkung von Muskeln, Bändern, Knochen, Gelenken und des Immunsystems.


Building Renovation

Gesund essen.
Gut fühlen.

Essen und dessen Zubereitung als gemeinschaftliches Erlebnis, das Spaß macht.


Architecture

Gewappnet sein.
Für den Fall der Fälle.

Hocheffiziente Anwendungen für den absoluten Notfall aus der langen Tradition des Wing Chun Kung Fu.


Gesund essen. Sich gut fühlen.

Das Modul Ernährung vermittelt altersgerecht Basiswissen für gesunde Lebensmittel und Ernährung. Kinder und Jugendliche lernen alltägliche Lebensmittel und deren Inhaltsstoffe kennen, und welche Einflüsse diese auf ihre Gesundheit haben können. Je nach räumlichen Gegebenheiten der Institutionen, kann das angeeignete Wissen durch praktische Anwendungen direkt umgesetzt werden. Hierbei bereiten wir gemeinsam mit den Kindern Mahlzeiten zu und sie erfahren, was bei der Zubereitung wichtig ist und worauf man achten sollte. Auf Wunsch kann dieses Modul auch gemeinsam mit den Eltern oder Erziehungsberechtigten durchgeführt werden. So entsteht ein Prozess, an dem sowohl Kinder, als auch Erwachsene partizipieren können und den sie in das alltägliche (Familien-) Leben integrieren können. Gesundes Essen als Event; ein gesellschaftliches Erlebnis, das Spaß macht und sowohl die Gesundheit, als auch die Gemeinschaftlichkeit fördert.


  • Nahrungs- und Lebensmittel sowie deren Inhaltsstoffe kennen lernen.
  • Verstehen, was gesund is(s)t und warum.
  • Worauf man beim Kauf und der Zubereitung von Nahrung achten sollte.
  • Bildung eines Bewusstseins für gesunde Ernährung.
  • Zusammenhänge zwischen gesunder Ernährung und Wohlbefinden erkennen.
  • Essen und dessen Zubereitung als Gemeinschafts-Event, das Spaß macht.



Fit. Stark. Gesund.


Das Modul Fitness bietet alters- sowie bedarfsgerechte Bewegungsförderung und -Lehren unter Berücksichtigung individueller (körperlicher) Ressourcen. Dabei spielt es keine Rolle, wie der aktuelle Trainingsstatus ist, denn selbst weniger sportliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer können bei diesem Konzept schnelle Fortschritte erzielen. Wir fokussieren hierbei folgende Ziele: Eine Kräftigung der Muskulatur, Gelenke, Bänder und Knochenstrukturen sowie die Stärkung des Immunsystems und eine Verbesserung der Beweglichkeit. Im Vordergrund stehen der Spaß und die Freude an der Bewegung. Ein funktionelles, vielseitiges Bodyweight-Training ohne Leistungsdruck, da keine Teilnahmepflicht besteht und keine Benotung stattfindet. Zudem lernen die Kinder und Jugendliche abwechslungsreiche Trainingspläne/ –Konzepte kennen, die sie ohne viele Hilfsmittel oder besonderer räumlicher Voraussetzungen problemlos in ihrer Freizeit anwenden können. Effektive Workouts als körperlicher Ausgleich zum (Schul-) Alltag.


 

  • Kein Leistungsdruck, da keine Benotung.
  • Altersgerechtes Training, von dem jedes Kind profitieren kann.
  • Bewegung als Vorbeugung von Übergewicht und Erkrankungen.
  • Stärkung von Muskeln, Bändern, Knochen, Gelenken und des Immunsystems.
  • Funktionelle Trainingsmethoden ohne großen materiellen und räumlichen Aufwand.
  • Erfolgserlebnisse stärken das Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigenen körperlichen Fähigkeiten.

Mental fokussiert. Selbstbewusst agieren.

Das Modul Selbstbehauptung beinhaltet eine spezielle, altersentsprechende Schulung, um potenzielle Konfliktsituationen frühzeitig zu erkennen und diese nach Möglichkeit zu vermeiden. Im Fokus steht immer die Entwicklung und Stärkung des Selbstvertrauens der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen. Unsere oberste Prämisse hierbei lautet: Selbstbehauptung vor Selbstverteidigung! Je jünger die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind, desto spielerischer werden sie an die Thematik herangeführt. In bestimmten Rollenspielen üben die Kinder, sich adäquat gegenüber Fremden oder dem „Klassenrüpel“ zu verhalten. Mit Hilfe von Stimme, Gestik und Mimik lernen sie, sich selbst zu behaupten. Wir trainieren mit ihnen realitätsnah Stresssituationen, wie sie auf Spielplätzen, Schulhöfen oder im öffentlichen und privaten Alltag auftreten können. Durch kontinuierliches Training gewinnen sie so zunehmend Selbstsicherheit und Vertrauen in ihre eigenen (körperlichen) Fähigkeiten und sind mit der Zeit in der Lage, Situationen besser einzuschätzen und entsprechend zu agieren. Das Ziel ist es, den Kindern zu vermitteln, dass sie – unabhängig ihres Wissenstandes oder ihrer körperlichen Konstitution – Fähigkeiten besitzen, die sie „stark“ sein lassen. All das hilft, mentalen Stress abzubauen, sich selbst und andere besser wertzuschätzen und sich in deren Gefühle hineinzuversetzen. Statistisch gesehen werden selbstbewusst auftretende Kinder signifikant seltener Opfer von Gewalt und Mobbing. Und empathisch sensibilisierte Kinder und Jugendliche üben viel seltener selbst Gewalt aus.


  • Oberstes Gebot dieses Trainings: Selbstbehauptung vor Selbstverteidigung.
  • Gezielte Schulung zur Erkennung und Vermeidung von Konfliktsituationen.
  • Kontinuierliches Training erhöht das Selbstvertrauen und baut Stress ab.
  • Steigerung der eigenen Wertschätzung und des Einfühlungsvermögens.
  • Gemeinsam Herausforderungen meistern, gemeinsam „stark“ sein.
  • Selbstbewusstsein als adäquate Prävention gegen Gewalt und Mobbing.

Gewappnet sein
für den Fall der Fälle.

Das Modul Selbstverteidigung befasst sich mit der Problematik, was tun, wenn man in eine Situation gerät, in der alle anderen Strategien versagt haben und man sich im äußersten Notfall körperlich zur Wehr setzen muss. Ab einem entsprechenden Alter (etwa mit 10 Jahren) kann es deshalb sinnvoll sein, zusätzlich zum oben erläuterten Selbstbehauptungstraining Techniken der Selbstverteidigung zu erlernen. Behutsam führen wir die Kinder und Jugendliche in diesen Themenbereich ein und achten dabei stets darauf, dass Techniken „verstanden“, und nicht „missbraucht“ werden. Wichtig ist uns auch hier, ein Bewusstsein für das eigene Handeln zu schaffen, sich über die Verantwortung im Klaren zu sein, was es bedeutet, Selbstverteidigungsmaßnahmen anzuwenden und welche Konsequenzen dies – auch rechtlich – mit sich zieht.

Unsere Techniken basieren auf einer Jahrhunderte alten Tradition des Wing Chun Kung Fu, deren oberste Prämisse stets dem Grundsatz folgt: Der beste Kampf ist der, den man nicht kämpft. Diese Philosophie tragen wir weiter, vermitteln den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, respektvoll und loyal miteinander umzugehen und anderen – im Besonderen Schwächeren – zur Seite zu stehen. Die Demonstration von Stärke sollte nicht körperlich, sondern durch geistige Überlegenheit erfolgen.


  • Vermittlung altersentsprechender Techniken.
  • Sorgfältige Kontrolle der erlernten Techniken: Verstehen und nicht missbrauchen.
  • Bewusstsein und Verantwortung für das eigene Handeln schaffen.
  • Über Konsequenzen aufklären, die Selbstverteidigungsmaßnahmen mit sich bringen.
  • Respekt, Loyalität und Gemeinschaftssinn als wesentliche Bestandteile des Lernkonzepts.
  • Stärke als innere Überzeugung und durch mentale Überlegenheit demonstrieren.


I.N.S.E.L. 4 KIDS

Das Projekt richtet sich an Bildungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche. Es verbindet das Know-How aus professionellem Gesundheitstraining und spezifischen Fitnesskonzepten von PowerYou!© Healthcoaching mit den effektiven Strategien für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung von Defcom© Kids.
PowerYou!    +      DEFCOM KIDS    

Unsere Aufgaben sind es, bei Kindern ein Bewusstsein für Gesundheit und Wohlbefinden zu generieren, sowie sie mental stark und körperlich fit zu machen. Sie erlernen bei uns Strategien und Konzepte, welche sie sich alltäglich und lebenslang nutzbar machen können.


Nicht nur Erwachsene stehen täglich vor neuen Herausforderungen und Problemen der sich immer schneller verändernden Gesellschaftsstrukturen. Auch die jüngsten – und somit schwächsten – Mitglieder unserer Gesellschaft müssen sich mit ständigen Veränderungen und Anforderungen auseinandersetzen. Da Kinder im Gegensatz zu Erwachsenen nicht auf einen gewissen Erfahrungsschatz zurückgreifen können, besteht die Gefahr, dass aus An-, Überforderung wird. Zugleich werden die Erwartungen, die unsere Gesellschaft und Politik an institutionelle Bildungseinrichtungen wie Schulen richten, immer größer. Zum Teil werden Leistungen gefordert, die sich weit ab dessen bewegen, was das „klassische Schulsystem“ sowohl personell, als auch zeitlich umsetzen kann.

Wir – als nicht institutionelle Bildungseinrichtung – verfügen über genau diese angesprochenen, zeitlichen sowie personellen Ressourcen und bieten mehrere Optionen der Durchführung entsprechender Veranstaltungen an. Das modular aufgebaute Konzept von I.N.S.E.L. 4 Kids© ermöglicht es, interessierten Institutionen gezielt die Schwerpunkte zu wählen, die für ihre Einrichtung gewünscht oder erforderlich sind. Jedes Schulungsprojekt wird individuell und entsprechend der Anforderungen konzipiert und umgesetzt. Die angebotenen Module sind: Ernährung, Fitness, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.


DATENSCHUTZ

Unser oberstes Ziel ist die Einhaltung des Datenschutzes nach EU-Recht und nationalem Recht. Besonders wichtig sind uns die Einhaltung der Betroffenenrechte und die Umsetzung datenschutzrechtlicher Prozesse. Wir möchten transparent und fair persönliche Daten unserer Kunden, Interessenten, Lieferanten, Mitarbeiter und sonstigen Betroffenen verarbeiten.

Wir sind bestrebt, nur so viele Informationen zu sammeln, wie für den von Kunden und Besuchern der I.N.S.E.L.4KIDS -Website beabsichtigten Zweck erforderlich sind, und nur solche Informationen zu speichern, die für diesen Zweck relevant sind.

Wir haben umfangreiche Vorkehrungen getroffen, dazu zählen administrativer, physischer und technischer Art zum Schutz personenbezogener Daten. Darüber hinaus setzt I.N.S.E.L.4KIDS angemessene Sicherheitsvorkehrungen in allen Unternehmensdatenbanken ein, um den unbefugten Zugriff, die Offenlegung oder den Verlust persönlicher Daten zu verhindern.

Wir geben personenbezogene Daten (insbesondere E-Mail-Adressen) nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter, es sei denn, die geltenden Gesetze oder Strafverfolgungsbehörden verlangen dies verbindlich und zwingend. Darüber hinaus sind die Mitarbeiter von I.N.S.E.L.4KIDS sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Durch die Nutzung der I.N.S.E.L.4KIDS-Webseiten, unserer Produkte und/oder Dienstleistungen erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung und der beschriebenen Handhabung mit Daten einverstanden.

Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerspruch

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie über die zu Ihrer Person durch uns gespeicherten Daten. Sie haben auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Widerspruch oder Löschung dieser Daten. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.


Widerrufsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen erarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse.

Cookies

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite erstellt und auf dem System des Nutzers der Website zwischengespeichert wird. Wird der Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann die durch dieses Verfahren erhaltenen Informationen auswerten. Durch Cookies können beispielsweise Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Cookies sind ferner erforderlich, um die Funktionsfähigkeit unseres Webseiten-Betriebs zu ermöglichen (als Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO genannt, die Wahrung der berechtigten Interessen des Betreibers dieser Webseite – wir verwenden Cookies nur in Vereinbarung mit Art. 5 Abs. 1 lit a DSGVO, also gemäß der Prinzipien „Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz“). Wenn Sie die Nutzung von Cookies dauerhaft oder temporärer unterbinden wollen, können Sie dies durch lokale Einstellungen in Ihrem Internetbrowser, (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) tun.

Allgemeine Erhebung von Daten

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen oder eine Datei abrufen, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Webserver gespeichert. Im Einzelnen können folgende Daten gespeichert werden:

  • IP-Adresse (wenn möglich, wird diese anonymisiert gespeichert)
  • Domain-Name der Webseite, von der Sie kamen
  • Namen der abgerufenen Dateien
  • Datum und Uhrzeit eines Abrufs
  • Name Ihres Internet Service Providers
  • sowie ggf. Betriebssystem und Browserversion Ihres Endgeräts

IP-Adressen speichern wir nur aus Datensicherheitsgründen, um die Stabilität und die Sicherheit unseres Systems zu gewährleisten (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Erhebung von Daten bei Kontaktaufnahme, Registrierung oder Bestellung

I.N.S.E.L.4KIDS sammelt und speichert Informationen während der Registrierung von Produkten, der Erstellung von Online-Profilen und jeglicher Kontaktaufnahme für Support oder andere Angelegenheiten.

Im Einzelnen können folgende Daten gespeichert werden:

  • Namen, Adressen, Telefonnummern;
  • IP-Adressen
  • Rechnungsdaten und andere Kauf- und Versandinformationen;
  • Aufzeichnungen über Transaktionen, einschließlich Käufe, Anfragen und Serviceanfragen;
  • Authentifizierungsdaten wie Benutzername und Passwort zur Überprüfung des Zugriffs.

Datenschutz für Minderjährige

Die I.N.S.E.L.4KIDS-Website sowie deren Inhalte und Angebote richten sich nicht an Kinder oder Minderjährige. Dementsprechend will und geht I.N.S.E.L.4KIDS nicht davon aus, dass es sich bei den auf der I.N.S.E.L.4KIDS-Website oder in einem Forum/Blog gesammelten Informationen um personenbezogene Daten von Kindern oder Minderjährigen handelt.

Kontaktformulare

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert und verarbeitet. Ihre Daten werden ausschließlich zweckgebunden zur Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Frage genutzt. Die Datenverarbeitung erfolgt hier nach Art. 6 Abs. S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht).

Newsletter

Wir versenden Newsletter mit werblichen Informationen nur mit der Einwilligung der Empfänger oder aufgrund einer gesetzlichen Erlaubnis. Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt über ein Double-Opt-In-Verfahren: Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie Ihre Anmeldung bestätigen sollen. Diese Bestätigung ist notwendig, um Sie als Inhaber der E-Mail zu verifizieren. Die Anmeldung zum Newsletter wird protokolliert, um die Anmeldung gemäß den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Dies umfasst die Speicherung der Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung sowie Ihre IP-Adresse. Ebenso werden weitere Daten, die Sie bei der Newsletter-Anmeldung angegeben haben, abgespeichert. Ihre Informationen außer der E-Mail-Adresse nutzen wir lediglich zur Personalisierung des Newsletters, dazu gehört beispielsweise Ihr Name. Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit kündigen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie in jeder Newsletter-Mail.

Vertraulichkeit Ihres Kundenzugangs

Wenn Sie Zugang zu einem geschützten Bereich auf unserer Webseite erhalten haben, der durch ein Passwort gesichert ist, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, das Passwort niemandem mitzuteilen.

Verweise auf Webseiten Dritter

Auf dieser Webseite werden Verweise auf Webseiten Dritter in Form sogenannter Links bzw. Verlinkungen angeboten. Erst wenn Sie auf einen solchen Link klicken, werden Daten zum Linkziel übertragen. Dies ist technisch notwendig. Die übertragenen Daten sind insbesondere: Ihre IP-Adresse, der Zeitpunkt zu dem Sie den Link angeklickt haben, die Seite auf der Sie den Link angeklickt haben, Angaben zu Ihrem Internet-Browser. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten zum Linkziel übertragen werden, klicken Sie den Link nicht an.

SSL-Verschlüsselung

Diese Website nutzt die SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) für die Übertragung von Daten Ihres Browsers zu unserem Server und zu Servern, die Dateien bereitstellen, welche wir auf unserer Webseite einbinden. Mit SSL werden Daten verschlüsselt übertragen. Die Daten sind nicht veränderbar und der Absender kann identifiziert werden. Sie erkennen das Vorhandensein der SSL-Verschlüsselung anhand des vorangestellten Textes „https“ vor der Adresse der Webseite, die sie im Browser aufrufen.

Kommentarfunktion

Auf einzelnen Seiten oder Beiträgen gibt es eine freiwillige Kommentarfunktion für Nutzer, die ihre Meinung zur jeweiligen Seite oder zum einem Beitrag mitteilen möchten. Der Kommentar wird nach positiver Prüfung freigegeben und erscheint öffentlich auf der Seite, wo der Kommentar abgeschickt wurde. Einen Anspruch auf Freigabe eines Kommentars gibt es nicht. Der Kommentierende muss einen Namen angeben, dies darf ein Pseudonym sein. Ebenso muss der Kommentierende eine Email-Adresse angeben. Dies dient dazu, ihn bzgl. des Status seines Kommentars zu informieren insbesondere auch, wenn er im Kommentar eine Frage gestellt hat und auf Antwort wartet. Die Email Adresse wird nicht öffentlich angezeigt und nicht an Dritte weitergegeben und nicht manuell ausgewertet. Die IP-Adresse des Kommentierenden wird nur in anonymisierter Form gespeichert.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Website/App kann von Zeit zu Zeit Links zu Websites Dritter oder zu anderen Websites von uns selbst enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, weisen wir Sie darauf hin, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir für diese Richtlinien keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinien, bevor Sie personenbezogenen Daten an diese Websites weitergeben.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung der EU (DS-GVO) verstößt.

Nutzung von Facebooks Besucherzugriffsstatistik

Wir verwenden die Besucherzugriffsstatistik (Remarketing-Funktion) „Custom Audiences“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“), auch als Facebook Pixel bekannt. Durch diese Funktion können wir die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher dieser Webseite personalisierte, interessenbezogene Facebook-Werbung geschaltet werden, wenn Sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen. Die Funktion wird nur aktiviert, nachdem Sie Ihre Erlaubnis dazu gegeben haben. Ist die Funktion aktiviert, dann wird beim Besuch dieser Webseite eine direkte Verbindung zu einem Facebook-Server hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ hier deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.
Facebook hat sich dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich entsprechend zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich die Firma Facebook, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf dieser Webseite.

Font Awesome Schriftart

Diese Seite nutzt zur Darstellung die Schriftart Font Awesome. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftart. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an die Firma NetDNA, LLC (3575 Cahuenga Blvd. West, Suite 330, Los Angeles, CA 90068, USA, übertragen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.maxcdn.com/legal/#privacy.

jQuery Javascript Bibliothek

Diese Seite nutzt für JavaScript-Funktionen die jQuery Bibliothek, die von einem Server von Google abgerufen wird. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Schriftarten

Diese Seite nutzt zur Darstellung bestimmte Schriftarten von Google. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftarten. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Google übertragen. Weitere Informationen zu diesen Google Schriftarten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps

Diese Internetpräsenz verwendet die Kartensoftware Google Maps von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung und Nutzung der möglicherweise automatisiert erhobenen Daten durch Google und dessen Vertretern einverstanden. Nutzungsbedingungen von Google Maps. Datenschutzbestimmungen von Google.

YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos auf unserer Webseite eingebunden, die auf den Servern des Anbieters YouTube gespeichert werden und von unserer Webseite über eine Einbettung abspielbar sind. Die Einbettung der Videos erfolgt mit aktivierter Option für erweiterte Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie diese Videos abspielen, werden auf Ihrem Computer YouTube-Cookies und DoubleClick-Cookies gespeichert und möglicherweise Daten an Google Inc., Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als YouTube-Betreiber übertragen.

Beim Abspielen von bei YouTube gespeicherten Videos werden nach aktuellem Stand mindestens folgende Daten an Google Inc. als YouTube-Betreiber und Betreiber des DoubleClick-Netzwerks übertragen: IP-Adresse und Cookie, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Systemdatum und Zeit des Aufrufs, Kennung Ihres Browsers.

Die Übertragung dieser Daten erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Google Nutzerkonto haben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob Sie kein Nutzer-Konto besitzen. Wenn Sie derart angemeldet sind, werden diese Daten möglicherweise von Google direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Abspiel-Buttons für das Video ausloggen.

YouTube bzw. Google Inc. speichern diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese ggf. für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Webseiten. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht angemeldete Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google als Betreiber von YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zum Zweck & Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie auf dieser Informationsseite.

Google-Tag-Manager

Wir verwenden den Google Tag Manager der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Der Google Tag Manager ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Komponenten, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

Google Analytics

Unsere Internetseite verwendet den Analysedienst Google Analytics. Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden kurz: Google) betrieben. Wir verwenden Google Analytics, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten und um Berichte über Nutzeraktivitäten zusammenzustellen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert wird um eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Nutzung von Cookies unterbinden möchten, können Sie dies durch lokale Vornahme der Änderungen Ihrer Einstellungen in dem auf Ihrem Computer verwendeten Internetbrowser (z.B. Safari, Internet Explorer, Opera, Firefox etc.), also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten tun. Ferner können Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch den Cookie von Google, verhindern indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Dann wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie gesetzt, welches die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz von Google und Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics um die Erweiterung „anonymizeIp“ ergänzt wurde. Damit wird anonymisierte Erfassung von IP-Adressen gewährleistet.

Sicherheitshinweis

Wir sichern unsere Webseite und sonstige IT-Systeme durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff, unberechtigte Veränderung oder unberechtigte Verbreitung Ihrer Daten ab. Ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren ist praktisch trotz aller Sorgfalt jedoch nicht in jedem Fall möglich. Weil bei der Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann, empfehlen wir zur Übermittlung von vertraulichen Informationen den Postweg (Impressum).

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, wenn sich die Rechtslage oder dieses Online-Angebot oder die Art der Datenerfassung ändert. Dies gilt jedoch nur bezüglich Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern eine Einwilligung des Nutzers notwendig ist oder Bestandteile der Datenschutzerklärung eine Regelung des Vertragsverhältnisses mit Nutzern enthalten, erfolgt die Änderung der Datenschutzerklärung nur nach Zustimmung des Nutzers.

Bitte informieren Sie sich daher bei Bedarf über diese Datenschutzerklärung, insbesondere, wenn Sie personenbezogene Daten mitteilen.

 

 

datenschutz impressum

Contact us

+49 176 32327336 - Mobile


Send us email

info@insel4kids.de

E-MAIL


Kontaktformular

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein.

Bürozeiten

Montag - Freitag
10:00 bis 16:00 Uhr
Saturday
Geschlossen
Sunday
Geschlossen

Wir arbeiten auch in den Ferien!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen über den Datenschutz